Willkommen in Neuötting

 

Die überregionale Attraktion am Dultplatz Neuötting, Landshuter Straße, seit der Eröffnung im Jahr 2006!

Kommen auch Sie vorbei und genießen Sie pure Eisenbahnbegeisterung während einer abwechslungsreichen Rundfahrt auf Schienen im Abstand von 184 mm!

Wir haben eine der ganz wenigen richtig großen Parkbahnanlagen in Süddeutschland. Durch den bewußten Verzicht auf Mehrspurgleis ergibt sich ein besonders authentischer Gleiskörper.

Hier finden Sie auch eine ideale Kulisse für Foto- und Filmaufnahmen. Das Gelände besticht durch abwechslungsreiches Profil, die Streckenführung bietet Einschnitte und eine breite Gewässerquerung. Viel Natur wechselt sich ab mit langen, freien Passagen im besten Licht. Und das besondere Highlight: ein großzügig angelegtes Bahnhofsgelände mit einem Empfangsgebäude in vorbildgetreuer Architektur!

 

 

Es gibt auch einen kleinen Film, der Ihnen unsere Parkbahn knapp, informativ und unterhaltsam näherbringt:

Parkbahn Neuötting -Der Film-

 

 

 

Liebe Besucher unserer Website,

Liebe Freunde aus Nah und Fern!

 

Wir begrüßen Sie jetzt schon zur neuen Fahrsaison im Jahr 2020! Sämtliche Fahrtagstermine ab Anfang Mai stehen bereits fest, sodaß Sie langfristig vorausplanen können: die Tabelle kann unter der Rubrik "Termine" aufgerufen werden. Allerdings gibt es für die Durführung keine Garantie: bei Schlechtwetter fallen unsere Freiluftaktivitäten selbstverstänlich aus!

Hochinteressante, letzte Bilder zum Auslauf der Saison 2020 nebst Rückblick auf Veranstaltungen finden sie unter "Aktuelles"! 

 

Unter der Rubrik " Downloads" bieten wir Ihnen einen farbenprächtig illustrierten Jahreskalender für 2020 zum Ausdrucken an!

  

Unsere stark frequentierte Website richtet sich natürlich in erster Linie an die breite Öffentlichkeit. Sie versucht, ein interessantes Freizeitangebot näherzubringen, sowohl mit lokalem Bezug wie auch überregional! Es ist uns ein ganz großes Anliegen, auf den wunderschönen Stadtpark in Neuötting und auf sein ganz besonderes Bonmot, die Besucherbahn zum Mitfahren, hinzuweisen und neue Freunde und Fahrgäste zu gewinnen. Die stets aktuelle Bebilderung erlaubt es Ihnen, auch "online" das Geschehen zu verfolgen. Oder das eigene Dabeisein nachzuerleben!

Darüberhinaus ist unser Verein aber auch innerhalb der Parkbahnszene, sprich bei den Aktiven, sehr engagiert. Wir besuchen und organisieren Veranstaltungen, arbeiten in unseren hochgerüsteten Werkstätten an neuen technischen Preziosen und Verfeinerungen der teilweise romantisch- altertümlichen Fahrzeugnachbildungen und wir publizieren in der Fachpresse unseres Bereiches. Ja, das gibt es: eine Fachzeitschrift, speziell für die Eisenbahnen unserer kleinen Spurweiten! Und das schon seit 20 Jahren: die "GARTENBAHNEN", seit 2012 aus dem Neckar- Verlag!

Keine andere Art der "Modellbahn" führt so nah an das Vorbild heran wie eine Parkbahn: wir fahren selbst mit in unserem Zug. Und dementsprechend sind auch alle Arbeiten um Fahrzeugherstellung, Streckenunterhaltung, Fahrzeugbedienung, Betriebsführung und Fahrgastbetreuung wie bei einem "echten" Eisenbahn- Verkehrsunternehmen gestaltet. Wer hier aktiv einsteigen möchte: unser Verein, die Parkbahn Neuötting ist ja sozusagen ein "Ausbildungsbetrieb" vor Ort! Das Anmeldeformular finden sie zum Ausdrucken unter "Mitglied werden"! Eisenbahn von der Pike auf: Werkstatt, Anlagenbau, Lokführerschulung, Fortbildungsreisen. Alles Hobby, aber ein faszinierender, hochprofessioneller Bereich!

 

Besonders empfehlen möchten wir Ihnen unseren Download- Bereich. Hier finden sie stets einen aktuellen, farbenprächtigen Wandkalender mit Parkbahn- Motiven und interessante Broschüren. Geradezu ein Nachschlagewerk für alle Eisenbahnfreunde und Modellbahnfans stellt das Heft  "Parkbahn- Normen" dar. Es enthält u. a. aüßerst wertvolle Basisinformationen zum Rad- Schiene- System und ist natürlich hochvorzüglich farbig bebildert!

Wer sich für batterieelektrische Antriebe und Funkfernsteuerung im Eisenbahn- Modellbau interessiert, wird  in einer weiteren Broschüre gute Anregungen und praktische Tipps finden.

Eine Anleitung zur Verwendung von Verbrennungmotoren ist in Vorbereitung!

Hervorzuheben für alle Website- Besucher mit Einsteigerambitionen ist dann noch der Bauplan für die Schmalspurlok Gmeinder   V 14, ein Gemeinschaftsprojekt mit der Fachzeitschrift " GARTENBAHNEN" aus dem Jahr 2011. Das robuste und zugkräftige Fahrzeug ( Bild s. u. ) kann ohne Kenntnisse in der Stahlverarbeitung, in jeder Hobbywerkstatt entstehen. Wir helfen gern!

Bitte die PDF- Dateien einfach ausdrucken!

 

Und natürlich runden informative Links zu anderen Websites unser Angebot ab!

 

Viel Spaß beim Studium,

 

Ihre Parkbahn Neuötting e. V.

(Webmaster: Dr. Wolfgang Baierl)

 

 

 

Einsteigerlok Gmeinder 130 PS

Baureihe 103 von Johannes Hartl

Mitfahrt auf dem Güterzug 

 

                                        

 

 

 Besucher unserer Website seit Ende 2011 : 87881